Termine

5. April 2019 - Verlehung des Ehrenamtspreises des CDU Gemeindeverbandes Unkel

Küenzlen will Millionen-Belastung der Bürger stoppen

Parteien und Verbände in Rheinland-Pfalz wollen die Straßenausbaubeiträge abschaffen. Nach dem Haushalt der Gemeinde, den der Rat gegen die Stimmen der CDU beschlossen hat, sollen Anlieger in Rheinbreitbach noch kurz vor Toresschluss mehr als 1,3 Millionen Euro für den Ausbau von Straßen bezahlen.
Darüber will CDU-Bürgermeister-Kandidat Arne Küenzlen gemeinsam mit der heimischen Landtagsabgeordneten Ellen Demuth die Bürger am Montag, den 8. April um 19 Uhr in der Oberen Burg, Schulstraße 7a in Rheinbreitbach informieren. Er lädt dazu alle Bürger, insbesondere die Anlieger der betroffenen Straßen, ein.

Nchricht vom 31.03.2019

CDU Rheinbreitbach trauert um Lübbert und Kollmann

Die CDU Rheinbreitbach trauert um ihre verdienten langjährigen Mitglieder Dr. Eckhard Lübbert und Harald Kollmann. Dr. Lübbert war von 1979 bis 1987 Mitglied im Ortsgemeinderat Rheinbreitbach und von 1984
bis 1994 im Verbandsgemeinderat Unkel. Dort war er Vorsitzender der CDU-Fraktion. Er ist im Alter von 82 Jahren in München gestorben. Dort hatte er nach seiner Pensionierung mit seiner Frau seinen Wohnsitz genommen. Er war bis zu seinem Tod Mitglied des  CDU-Ortsverbandes Rheinbreitbach.

Nchricht vom 20.03.2019

Arne Küenzlen kandidiert für Rheinbreitbach

Arne Küenzlen soll Ortsbürgermeister von Rheinbreitbach werden. Die Mitglieder des CDU-Ortsverbandes haben den 54-Jährigen Lufthansa-Kapitän einstimmig zum Bürgermeister-Kandidaten für die Wahl am 26. Mai gewählt.

Nachricht vom 17.02.2019

Unser Vorstand

Erfahren Sie mehr über den Vorstand der CDU Rheinbreitbach

Mehr...

Termine

Verschaffen Sie sich einen kurzen Überblick über die demnächst anstehenden Termine

Mehr...

Mitmachen

Werden Sie CDU-Mitglied und machen Sie mit!

Mehr...